Anzeige | Werbliche Webseite


Conplore Magazine



 
 

Werte Leserin, werter Leser,

Frische Konferenz, großer Namensgeber: “Praxisnah und zukunftsorientiert: Ludwig Erhard Symposium in Nürnberg feiert Premiere mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik”, heißt es in Pressemitteilungen zur erstmals am 9. und 10. Oktober 2014 stattfindenden Konferenz, federführend organisiert und geleitet von den Studierenden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

 
Unter dem Leitgedanken “Wirtschaftswunder 3.0 – Erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von Morgen” und mit dem Ziel, das Symposium künftig “als feste Größe im Wirtschaftsgeschehen” zu etablieren, luden die Studierenden renommierte Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu Wissensaustausch und fachlicher Diskussion. Conplore erlebte die Premiere hautnah und berichtet im Follow-up des Events über gewonnene Eindrücke und Erkenntnisse.

 
Viel Freude beim Lesen!

 
Matthias Buchholz | conplore.com

 
Grüße aus Berlin,
Matthias Buchholz
Managing Partner & Chefredakteur, Conplore
 

50.00