Anzeige | Werbliche Webseite

Magazin Industrie & Produktion

 In Branchen, Industrie & Produktion

Der Ruhestand im Schattenwurf der industriellen Revolutionen

Seit wann sprechen wir eigentlich vom “Ruhestand”? In welcher Etappe der gesellschaftlichen Entwicklung betrat der Ruhestand als Pendant zum Arbeitsleben die Bühne der gesellschaftlichen Entwicklung? Und stellte einen fühl- und messbaren Entwicklungsabschnitt im Leben dar? Die erste industrielle Revolution, die in der Mechanisierung von Arbeitsprozessen mit Wasser- und Dampfkraft bestand und dem Menschen bestimmte schwere körperliche Arbeiten abnahm, kannte noch keinen wirklichen Ruhestand. [...]

Ein “Wirtschaftswunder 3.0″ – wie kann es aussehen? – 3 Fragen an: Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst

Ein Kurzinterview im Rahmen des 1. “Ludwig Erhard Symposiums” der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, das am 9. und 10. Oktober 2014 unter dem Thema “Wirtschaftswunder 3.0 – Erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von Morgen” auf dem Nürnberger Messegelände Premiere feierte. Interviewpartner Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst, Wirtschaftsvorsitzender der Europäischen Metropolregion Nürnberg und Vorstandsvorsitzender des Fördervereins “Wirtschaft für die Europäische [...]

“Wirtschaftswunder 3.0″ – wie kann es aussehen und worauf kommt es aus Ihrer Sicht besonders an? – 3 Fragen an: Dr. Franz Ehrnsperger

Ein Kurzinterview im Rahmen des 1. “Ludwig Erhard Symposiums” der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, das am 9. und 10. Oktober 2014 unter dem Thema “Wirtschaftswunder 3.0 – Erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von Morgen” auf dem Nürnberger Messegelände Premiere feierte. Interviewpartner Dr. Franz Ehrnsperger, Inhaber der Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG, war als Referent auf dem Symposium zugegen.

“Wirtschaftswunder 3.0″ – wie kann es aussehen und worauf kommt es aus Ihrer Sicht besonders an? – 3 Fragen an: Dr. Ing. Klaus Probst

Ein Kurzinterview im Rahmen des 1. “Ludwig Erhard Symposiums” der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, das am 9. und 10. Oktober 2014 unter dem Thema “Wirtschaftswunder 3.0 – Erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von Morgen” auf dem Nürnberger Messegelände Premiere feierte. Interviewpartner Dr. Ing. Klaus Probst, Mitglied des Vorstandes und seit 2002 Vorstandsvorsitzender der LEONI AG, war als Keynote auf dem Symposium zugegen.

Titelbild: Conplore

Sie möchten als Gastautor oder Interviewpartner aktiv werden? Treten Sie in Kontakt mit unserer Redaktion.

Start typing and press Enter to search