A n z e i g e n

Finanzwissen: Definition Margin-Trading – Was ist Margin Trading?

Diese Margin-Trading Definition teilen!

Beitrag von: Wendelin Probst

Unternehmen: LYNXBROKER

Begriffsdefinition: Margin-Trading

Beim Margin-Trading werden bei einem Broker Geld oder Wertpapiere als Sicherheit für den gehebelten Wertpapierhandel oder einen verzinsten Kredit hinterlegt. Ein Kredit erlaubt es Anlegern, Positionen einzugehen, die über den Kontostand des Depots hinausgehen.

Zudem werden beim Handel auf Margin Leerverkäufe (Short Selling) oder Termingeschäfte wie Futures oder Optionen ermöglicht.

„Bei vorteilhafter Kursentwicklung lassen sich mit Margin Trading deutlich höhere Gewinne erzielen als beim klassischen, ungehebelten Trading. In gleichem Maße steigt aber auch das Risiko…
“

Hier die ganze Begriffsdefinition lesen und mehr über Margin Trading lernen:

„Was ist Margin-Trading?“ Zum vollständigen Originalbeitrag auf LYNX >>

Über LYNXBROKER

LYNXBROKER ist ein mehrfach ausgezeichneter Online-Broker, der in 10 Ländern aktiv ist und seinen Kunden den Handel an mehr als 150 Handelsplätzen in 33 Ländern und 26 Währungen bietet.

Titelbild: George Morina (Pexels.com)

GESETZLICH VORGESCHRIEBENER WARNHINWEIS
Bitte beachten Sie den Hinweis entsprechend § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb von auf dieser Webseite genannten Vermögensanlagen kann mit erheblichen Risiken verbunden sein und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. CONPLORE.COM | Matthias Buchholz ist nicht Anbieter dieser Vermögensanlagen, sondern gibt den Anbietern der Vermögensanlagen die Möglichkeit, diese über die von Matthias Buchholz betriebene Webseite www.conplore.com bekannt zu machen oder zu vertreiben. Diese Webseite ist keine Aufforderung und enthält keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zur Zeichnung von Vermögensanlagen oder zum Abschluss eines Vertrages über Vermögensanlagen. Die Webseite richtet sich an ein internationales Publikum. Sie stellt keine Beratung, Anlageberatung, Rechtsberatung, Kaufaufforderung oder sonstige Empfehlung dar – es handelt sich um Werbung. Ob die in auf dieser Webseite genannten Informationen, Anlagemöglichkeiten, Finanzinstrumente, Tools, Methoden, Anbieter und Instrumente in Ihrem Land rechtskonform (nutzbar) sind und ob sie mit Risiken (z.B. finanziellen oder technischen) – verbunden sind, obliegt Ihrer tagesaktuellen, eigenständigen Prüfung. Geldanlagen und Investitionen können mit Risiken bis hin zum Totalausfall verbunden sein. Für Folgen und Entscheidungen, die aus der Nutzung der bereitgestellten Informationen entstehen, und für die Qualität und Aktualität der Angaben, übernimmt der Betreiber dieser Webseite keine Verantwortung, Garantien und Haftung.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Liste SEO-Agenturen in Deutschland, Österreich und Schweiz, Verzeichnis SEO-Agenturen in der DACH-Region - Bild Tumisu-pixabay