Anzeige | Werbliche Webseite

Wirtschaftsmagazin

Willkommen @ Conplore Wirtschaftsmagazin!

Conplore Wirtschaftsmagazin - Fachbeiträge, Fachartikel, Experteninterviews

Neuester Fachbeitrag im Wirtschaftsmagazin

Conplore Wirtschaftsmagazin - Magazinverzeichnis

Unsere Wirtschaftsmagazine

Conplore Wirtschaftsmagazine
Conplore Wirtschaftsmagazin - Experten, Consultants, Entrepreneure

Neuester Experte / Expertin im Wirtschaftsmagazin

Conplore Wirtschaftsmagazin - Expertenverzeichnis

Unser Expertenverzeichnis

Conplore Expertenverzeichnis
Conplore Wirtschaftsmagazin - Unternehmensberatungen Liste

Unsere Unternehmensberatungen Liste

Unternehmensberatungen Liste
Conplore Wirtschaftsmagazin - Wirtschaftsnachrichten & Consulting News

Neueste Consulting News / Wirtschaftsnachricht

Conplore Wirtschaftsmagazin - Wirtschaftsnachrichten & Consulting News

Unsere Newsdatenbank

Conplore News - Wirtschaftsnachrichten & Consulting News - Pressemitteilungen
Neue Fachseminare, Weiterbildungen & Events

conplore eventkalender
Neue Business Tools, Software - Lösungen & Apps

Conplore Toolverzeichnis - Business Tools
Neue Fachbücher, Hörbücher & Ebooks

Conplore - Fachbuchverzeichnis - Fachbücher

Sie haben eine Frage oder möchten Teil des Conplore Wirtschaftsmagazins werden? Treten Sie in Kontakt mit unserer Redaktion.

Über das Conplore Wirtschaftsmagazin

Conplore ist ein digitales Wirtschaftsmagazin, das der Gründer und Herausgeber Matthias Buchholz gemeinsam mit Expertinnen und Experten, Beratern, Rechtsanwälten, Steuerberatern, Coaches, Wirtschaftsprüfern und Wissenschaftlern aus verschiedenen Branchen und Fachgebieten co-produziert und veröffentlicht.

Unser Wirtschaftsmagazin bietet Branchenmagazine, Fachmagazine, Regionalmagazine, Eventspecials, Spezialdossiers, Fachbeiträge, Experteninterviews, ein Expertenverzeichnis, ein Fachbuchverzeichnis sowie Wirtschaftsnachrichten, Consulting News, Eventankündigungen und ein Business Tool-Verzeichnis.

Dank der mit uns kooperierenden Experten, Berater, Anwälte, Wissenschaftler, Business Coaches und Partner ist unsere Publikation für Sie als Leserin oder Leser kostenfrei und ohne Anmeldebarrieren und Abonnements weltweit nutzbar. Sie können sich frei durch die Inhalte navigieren und bewegen.

Gemäß unseres Slogans „refined expert knowledge“ ist es der Anspruch unserer Wirtschaftsredaktion, Ihnen aktuelles und qualifiziertes Fachwissen, Branchenwissen, Regionalwissen und Spezialwissen von führenden Beratern, Experten, Wissenschaftlern und Coaches in entsprechenden, redaktionell aufbereiteten Themeneditionen und Datenbanken bereitzustellen.

Wissen hat heutzutage viele Formate. Daher teilen wir Expertenwissen „nicht nur“ im Magazinformat mit Ihnen, sondern stellen Ihnen auch Business Tools wie Software-Lösungen und Business Apps, Fachbücher und Ratgeber im E-Book- und Hörbuchformat, sowie Wirtschaftsevents zum persönlichen Wissensaustausch und zum Netzwerken vor. Mehr zum Thema Wirtschaftsjournalismus: Link.

Fragen zu Rechts-, IT- und Wirtschaftsthemen stellen

Sie haben einen konkreten Themenwunsch oder eine bestimmte Fragestellung zu Wirtschaftsthemen und Rechtsfragen?

Schreiben Sie den bei uns aufgefundenen Fach- und Brachen-Expertinnen und -Experten oder mailen Sie unserer Redaktion, falls Ihre Problemstellung noch nicht thematisiert wurde! Gerne geben wir sie an die mit uns kooperierenden Experten und Netzwerkpartner weiter.

Nutzen Sie unser digitales Wirtschaftsmagazin, um Fachwissen, Rechtstipps, Business Tools, Wirtschaftsnachrichten, Events und Experten zu Ihrem Interessengebiet zu finden.

Fachwissen & News teilen - Teil des Wirtschaftsmagazins werden

Sie sind ein Experte? Fokussieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen und teilen aktuelles Wirtschaftswissen und rechtliche Einschätzungen, wir arbeiten Ihre Inhalte und Nachrichten redaktionell und leserfreundlich auf und verbreiten sie über unsere Kanäle.

Aktuell bieten wir Ihnen im Wirtschaftsmagazin insbesondere folgende Contentformate: Fachbeiträge, Experteninterviews, Unternehmensportraits, Integration von SoundCloud-Podcasts, Videobeiträge, wobei i.d.R. ein externes Videohosting vorausgesetzt wird. Hinzukommen die Beitragsarten Newsbeitrag (Wirtschaftsnachrichten und Consulting News), Eventankündigung (Messen, Seminare, Workshops, etc.), Business Tool-, App- und Software-Portraits sowie Buchvorstellung (Fachbücher, Rechtsliteratur, Wirtschaftsbücher).

Mit den Beiträgen werden bei Eignung Expertenprofile und Unternehmensprofile publiziert, um die Urheberschaft und Rechte an den Beiträgen klar sichtbar zu machen. Wir empfehlen ein Minimum von 350 Wörtern (z.B. bei kurzen Newsbeiträgen), besser aber mindestens 900 Wörter bei Fachbeiträgen, sowie eine gute Struktur durch geeignete Zwischenüberschriften und die Nutzung von thematisch passendem Bildmaterial. Gerne beraten wir Sie über allgemeine Anforderung im Vorfeld der Contentproduktion.

Ihre Fachbeiträge werden in Ihrem Expertenprofil entsprechend blogartig gelistet. Ab 10 in einem bestimmten Kontext stehenden Beiträgen (z.B. Eventbeiträgen) kann zusätzlich eine themenspezifische Edition erstellt werden, die die relevanten Inhalte gezielt bündelt.

Der Veröffentlichungsprozess ist einfach: Beitrag erstellen, Expertenprofil ausfüllen, Unterlagen zur redaktionellen Prüfung an uns senden und Feedback erhalten, Editierung, Veröffentlichung und Verbreitung über Social Media abwarten. In der Regel können Beiträge so binnen 1 Woche veröffentlicht werden.

Historie unserer Wirtschaftspublikation

Der Gründer und Herausgeber des Magazins, Matthias Buchholz, arbeitete nach dem Studium zunächst in einem führenden Consultinghaus in Wien. Dabei arbeitete er auch mit verschiedenen größeren und kleineren Wirtschaftsmedien zusammen. Seine Kollegen und er hatten sich in geeigneten Fachmedien eine gute Präsenz erarbeitet – durch Fachbeiträge und regelmäßige Studien. Das geteilte Wissen brachte den Leserinnen und Lesern einen Mehrwert, aber zugleich eine gute Vorselektion an Interessenten. Es schaffte Vertrauen bei Zielgruppen durch qualifizierte Vorinformationen. Schlussendlich wurden Consultingprojekte gewonnen.

Matthias wurde Fan von dem Ansatz „Wissen teilen“, auch da er die Ineffizienzen der Kaltakquise vermied. Immer auf der Suche nach neuen Print- und Digitalmedien zur gezielten Verbreitung von Fachinhalten kam Matthias die Idee, ein Onlinemagazin in Zusammenarbeit mit ausgewählten Experten, Beratern und Coaches zu erarbeiten, das nah an konkreten, wirtschaftlichen Geschäftsproblemen orientiert sein sollte. In Abgrenzung zu anderen wirtschaftsjournalistischen Zeitschriften wurde das Magazin von Beginn an als ein co-produziertes Herausgeberwerk angelegt. Auf klassische Veröffentlichungszyklen – wie bei Printmagazinen üblich – wurde dabei verzichtet.

Bevor es  jedoch zur ersten Veröffentlichung des 1. Conplore Wirtschaftsmagazins kam, sollte noch eine längere Zeit vergehen. Als Matthias privat bedingt zurück in seine Heimatstadt Berlin ziehen musste, sah er die Chance, die Idee in ein konkretes Projekt zu überführen. Ein erster Testlauf schlug in Teilen fehl, Matthias zahlte viel Lehrgeld und das Projekt „Wirtschaftsmagazin“ stand auf der Kippe.

2013 erschien die Wirtschaftspublikation dann jedoch erstmals unter ihrem aktuellen Markennamen. Die EU-Marke „conplore“ war ins Leben gerufen. Seitdem ist die Vielfalt an Inhalten und kooperierenden Experten kontinuierlich angewachsen und dem ambitioniertem Ziel, die Transparenz im Consultingmarkt zugunsten aller Beteiligten zu erhöhen, ist man einige große Schritte näher gekommen.

Zum Jahreswechsel 2015/2016 erfolgte die Einführung von beitragsbasierten Editierungsgebühren für kooperierende Content Partner, was es erlaubte, Leserinnen und Leser dauerhaft einen vollständig kosten- und registrierungsfreien Zugang zu den Inhalten des Magazins zu gewähren.

Ende 2017 erfolgte eine umfassende Designumstellung an der Magazin-Plattform und die mobile Darstellung des Mediums wurde verbessert.

Sie haben eine Frage oder möchten Teil des Conplore Wirtschaftsmagazins werden? Treten Sie in Kontakt mit unserer Redaktion.

Start typing and press Enter to search

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück