Anzeige | Werbliche Webseite

Beitrag von: Tina Deutsch

Unternehmen: KLAITON

CONSULTING NEWS (Wien/Linz/Düsseldorf), 19. September 2017

KLAITON und think300 verschmelzen Start-Up-Knowhow und Unternehmensberatung

KLAITON, die Online-Plattform für Unternehmensberatung, ist ab sofort Management Consulting-Partner von think300. think300, Teil des von startup300 initiierten Startup Campus der Tabakfabrik Linz und damit aktiver Player im Start-Up Ökosystem, unterstützt Corporates beim Meistern digitaler Herausforderungen. Im Zuge der Partnerschaft zwischen KLAITON und think300 werden geeignete Projekte an der Nahtstelle zwischen Corporates und Start-Ups künftig auch auf der Plattform von KLAITON ausgeschrieben. Corporates und Start-Ups aus dem startup300-Umfeld profitieren damit von einem extrem hochwertigen und thematisch breit gefächerten Netzwerk erfahrener Berater. KLAITON wiederum festigt seine Position als Innovationstreiber der Consulting-Branche.

“Viele Produktideen und -Entwicklungen, die aus der Kooperation zwischen bekannten Unternehmen und jungen Startups entstehen, sehen sich in der Umsetzungsphase mit großen Herausforderungen konfrontiert: nachhaltige Zusammenführung und Integration ins Tagesgeschäft, die beide Organisationen tatsächlich unterstützt und gleichzeitig wirtschaftliche Vorteile für beide Seiten realisiert. Genau darauf sind allerdings meist weder Start-Ups noch arrivierte Unternehmen vorbereitet. Und an genau dieser Stelle bringen unsere KLAITON Berater bewährte und erprobte Kompetenzen ein”, so KLAITON-Co-Founder Nikolaus Schmidt.

“Diese Kooperation ist daher für uns eine große Bereicherung, denn wir bringen helle Köpfe mit jahrelanger Beratungs- und Industrieexpertise mit Corporates und Startups zusammen, um gemeinsam an neuen und frischen Ideen zu arbeiten und diese auch auf den Boden zu bringen”, so Nikolaus Schmidt weiter.

Michaela Lindinger, CEO von think300, sieht viele Synergien der Kooperation: “think300 steht visionären Corporates als “Reisebegleiter” bereit, um erfolgreich den Weg in die digitale Transformation zu beschreiten. Wir öffnen die Tür in ein inspirierendes Ökosystem, wo Entscheider und Mitarbeiter von Corporates Tisch-an-Tisch mit Start-Up-Gründern, Digital Natives und Business Angels sitzen und sich gegenseitig inspirieren und über disruptive Geschäftsmodelle nachdenken. Mit KLAITON steigt unsere Beratungsqualität signifikant. Außerdem können wir die thematische Ausrichtung stark erhöhen und haben nun das passende Angebot für so gut wie jede Industrie.”

Bei der Auswahl der Kooperationspartner legt startup300 wie auch think300 großen Wert auf die Qualität der Partner. Die Plattform von KLAITON mit über 200 Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten und Industriezweigen hat überzeugt. “Durch KLAITONs in Österreich einzigartigen Expertenpool in Kombination mit dem Potential des startup300-Ökosystems können wir an der Schnittstelle von Beratung, startups und visionären Corporates beim Denken innovativer Geschäftsmodell noch besser helfen. Eine Zusammenarbeit, die jetzt schon Spaß macht!” so Schmidt und Lindinger.

Pressekontakt

  • Birgit Oburger, Head of Growth
  • KLAITON
  • Mariahilfer Straße 101/1/2, 1060 Wien, Österreich
  • +49 211 40 833 300 (DE); +43 676 847 833 300 (AT)
  • birgit.oburger@klaiton.com
Kontakt zu uns

Wir sind gerade nicht erreichbar? Sie können uns eine E-Mail senden und wir werden uns schnellst möglich zurückmelden.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Conplore Magazine - Gründer und Herausgeber Matthias Buchholz, San Francisco, Golden Gate Bridge