Anzeige | Werbliche Webseite

Magazin Projektmanagement

 In Fachgebiete, Projektmanagement

„Networked Solution Shop“ – eine Disruption nach dem Siegeszug der Marketplaces? Ein Dialog mit Nils Metter (FAMILIENWERTE)

Ein Interview mit Nils Metter, einem der Gesellschafter der FAMILIENWERTE Holding GmbH, über neue Geschäftsmodelle im Consulting, Ökosysteme und Networked Solution Shops als Disruptoren für aufstrebende Consulting Marketplaces. Die Holding berät ausschließlich Unternehmerfamilien des größeren Mittelstands.Das Gespräch führten wir im Rahmen des EUROFORUM-Events “The Future of Consulting”.

Future Work: Wie sieht die Arbeitswelt in der Unternehmensberatung von morgen aus?

Consulting ist ein People Business. Dabei steht es in einem Spannungsverhältnis von ausreichend Berufserfahrung, Glaubwürdigkeit, Expertise, Innovationsdruck, Wettbewerb, Image und Mitarbeiterfluktuation. Kann es sich das Beratungsunternehmen von morgen noch leisten, jedes Jahr ein Fünftel seiner Belegschaft zu verlieren? Was passiert, wenn die Zahl an Erwerbstätigen, demographisch bedingt, massiv reduziert wird? Welche organisatorischen Auswirkungen haben die neuen Rahmenbedingungen im [...]

Umsetzungsplan Future Workforce: 12 Schritte in die Arbeitswelt der Zukunft – Steps 1 bis 5: Die erfolgskritische Vorbereitung des Projektes

Warum überhaupt anfangen…? Wir können viel gestalten, ändern, machen und tun, aber nichts davon kann etwas aufhalten, was wir nicht beeinflussen können: die Zeit! Diese Einsicht umfasst nun zwei Teile. Wir können weder die Vergangenheit verändern, wo wir wissentlich Scheuklappen aufgesetzt haben, um nicht etwas in der Zukunft zu beeinflussen, was uns damals sehr weit weg erschien, und wir können auch jetzt nicht so tun, als wenn die Zeit stehenbleibt und alles beim Alten bleiben wird. Das [...]

Future Work und Projektmanagement: Eine Symbiose

Die Arbeitswelt verändert sich gerade fundamental. Wo früher Prozessoptimierung, schlankere Prozesse, klar abbildbare Rollen, Organisationsveränderungen und Strukturen, Zuteilungen zu Kostenstellen(-bäumen) und Out- bzw. Insourcing die Lösung für eine optimale Arbeitsorganisation zu sein schienen, ist momentan alles im Wandel: die Arbeitswelt der Zukunft wird bunt – und scheinbar chaotisch! Die Arbeitsbevölkerung wird immer älter, auch in der sogenannten “New Economy”, es kommen kaum noch [...]

Der verkannte Menschliche (Kostenstellen-) Faktor in Projektprozessen

Es könnte so schön sein, wenn er nicht wäre: der Mensch! Denn der ist bekanntlich immer Schuld, wenn man sein Umfeld erst optimiert hat. Vor fast zehn Jahren hat die Wirtschaft erkannt, dass die Projektorganisation mit der Linienorganisation besser verknüpft sein muss, um die Kernleistungen/-produkte prozessual in ihrer Entstehung besser optimieren zu können. Unsummen flossen in den Reifegrad der Projektorganisationen und ausgewählte Methodiken samt flächendeckenden Zertifizierungen der [...]

SEPA: das unterschätze Projekt (Teil 1) Überblick

Im Februar 2014 fallen, mit einigen Übergangsfristen, die nationalen Zahlungsverkehrsverfahren weg und werden dann durch das einheitliche europäische SEPA-Verfahren (Single Euro Payments Area) ersetzt. Die gravierendste und tiefgreifenste Veränderung erfährt das Lastschriftverfahren durch die Einführung des sogenannten Mandates und der dem Lastschrifteinzug zwingend erforderliche Pre-Notification (Vorlauffristen zur Mandatsbestätigung, die der Zahlungsausführung vorgeschaltet sind). Das [...]

SEPA: Das unterschätze Projekt (Teil 2) Ein Erfolg, sieben Baustellen und “ein schlechter Witz”

Im Februar 2014 entfallen die nationalen Zahlungsverkehrsverfahren. Ersetzt werden diese, mit Übergangsfristen, durch den einheitlichen EURO-Zahlungsverkehrsraum, kurz SEPA (Single Euro Payments Area) genannt. Eine gravierende und tiefgreifende Änderung erfährt hierbei das Lastschriftverfahren, das durch die Einführung des sogenannten Mandates und der zwingend erforderlichen Pre-Notification (Vorlauffristen zur Mandatsbestätigung, die der Zahlungsausführung vorgeschaltet sind). Das Mandat [...]

Entwicklungstrends des Projektmanagements: Von der Projektkoordination zum Management eines unternehmerischen Clusters

PROJEKTMANAGEMENT TRENDS - Die Abwicklung großer Vorhaben ist keine Errungenschaft unserer Tage und wurde schon vor der Prägung des Projektmanagementbegriffs durchgeführt. Man denke an den Bau der Pyramiden, den Turmbau zu Babel, die Errichtung der Chinesischen Mauer und der römischen Aquädukte, den Bau mittelalterlicher Kirchen und des Suezkanals, aber auch an logistisch aufwendige Feldzüge wie jener Alexanders des Großen.Doch wo steht das Projektmanagement heute? Welche Trends gibt [...]

Titelbild: ulrichw (pixabay)

Sie möchten als Gastautor oder Interviewpartner aktiv werden? Treten Sie in Kontakt mit unserer Redaktion.

Start typing and press Enter to search