Anzeige | Werbliche Webseite

Magazin Digitalisierung

 In Digitalisierung, Spezialdossiers

Mehr Bildung als Vorbereitung für den digitalen Wandel

DIGITALER WANDEL & BILDUNG Ständig hören und lesen wir, dass die Digitalisierung die Wirtschaft, ihre Prozesse und damit die Arbeitswelt der Zukunft – ja sogar unser ganzes Leben – verändern wird. Wie radikal ist umstritten. Keinen Anlass für Übertreibungen, sieht die mesh® ACADEMY in München, fordert aber eine Anpassung im gesamten Bildungslebenslauf.

DIGITAL STRATEGY & TRANSFORMATION – Dialog mit Management Consultant und Interim Managerin Pia Gabel über digitale Innovationen, Trends und Strategien digitaler Vorreiter

DIGITAL STRATEGY & INNOVATION Pia Gabel Consulting ist eine internationale Strategieberatung mit einer Mission: das Potenzial der heutigen Omni-Channel-Chancen zu verwirklichen und gleichzeitig die Welt zu einem kundenfreundlicheren Ort zu machen.Der aktuelle Conplore-Dialog mit Management Consultant und Interim Managerin Pia Gabel verdeutlicht, dass digitale Innovationen und Transformation systematisch gemanagt und vermarktet werden müssen, um erfolgreich zu sein.Digitale Vorreiter [...]

JOINT FUTURE WORK und die steigende Bedeutung von Virtual Reality im HRM

VIRTUAL REALITY & ARBEIT 4.0 Die Digitalisierung verändert nicht nur die Arbeitsformen und -organisationen an sich, sondern auch die Möglichkeiten überhaupt anders arbeiten zu können oder sich weiterzubilden. Dies ist auch – oder gerade – im demographischen Wandel von Bedeutung, da es noch nie volkswirtschaftlich so entscheidend war, ältere Menschen auch im Alter arbeitsfähig zu halten und sie dafür auch weiterzubilden.Lernen Sie 7 spannende Anwendungsbereiche für VR im HRM kennen.

Datenvisualisierung & Wirtschaftsgrafiken für Unternehmensberater: Die häufigsten Fehler, Best Practices & nützliche Präsentationstools – Im Dialog mit Raymond Stäß

Ein Interview mit Raymond Stäß, einem spezialisierten Berater für Datenvisualisierung und Wirtschaftsgrafik. Basierend auf umfassender Erfahrung in der internationalen Abteilung für Präsentationsgrafiken einer der renommiertesten Unternehmensberatungen verhilft er Unternehmensberatern zu effektiveren Präsentationen und Reports.Lesen Sie jetzt das aktuelle Interview über die häufigsten Fehler, Best Practices und Tools im Bereich Datenvisualisierung.

Start-up 1×1: What is ‘excubation’? Conplore dialogue with digital innovation expert Dr. Markus Anding

EXCUBATION Dr. Markus Anding is co-founder and managing director of Excubate Corporate Startups and supports established corporates in realizing digital innovations. In our lately conducted interview he explains the concept of excubation and reflects innovative potentials in the organizational setup of start-ups. He scrutinizes the German entrepreneurship and outlines the criteria to be taken special care of when building corporate incubators.What is ‘excubation’?

Start-ups: “Acceleratoren und Inkubatoren in der Praxis – Werden die Erwartungen erfüllt?” Im Dialog mit Boxmesh-CEO und -Gründer Michael Zoelzer

ACCELERATOREN & INKUBATOREN Acceleratoren und Inkubatoren in der Praxis – Werden die Erwartungen erfüllt? Welche Trends und Herausforderungen gibt es im Bereich Startup-Kooperation? Diese Fragen stellte die Conplore-Redaktion an Michael Zoelzer, Gründer und CEO der App Boxmesh und Ex-IT-Leiter bei Porsche Consulting.Lesen Sie Antworten des Digitalexperten im aktuellen Interviewbeitrag.

JOINT FUTURE WORK und Start-ups: Möglichkeiten und Chancen – aber auch Risiken

START-UPS: Die Produktivität ist seit 2010 nur um 1,7% in den deutschen Kernbranchen gestiegen. Ohne Inflation wäre sie sogar rückläufig gewesen! Und der Innovationsmotor in Deutschland stockt. Hier sind wir auf das Mittelfeld zurückgefallen, hinter solchen Ländern wie Finnland beispielsweise. Woran liegt es?Wir brauchen Innovationen und den Produktivitätserhalt auf hoher (oder steigender) Qualität. Das hat “Made in Germany” groß gemacht und begründet wirtschaftlich gesehen auch die [...]

“Ist Beratung heute zu teuer?” – Im Dialog mit Christoph Rammé, teilh. Geschäftsführer des Beraternetzwerkes Consocium

BERATERNETZWERK Ein Interview mit Christoph Rammé, einem der geschäftsführenden Gesellschafter des Managementberater-Netzwerks Consocium, über Preisdruck im Beratermarkt, Abgrenzung des Expertennetzwerkes zu Consulting Marketplaces, Qualitätsstandards bei der Auswahl von und Zusammenarbeit mit freiberuflichen Beratern und die Nutzung digitaler Möglichkeiten im Consultingmarkt.Ist Beratung heute zu teuer? Wie können Klienten Beratungskosten ohne Qualitätseinbußen reduzieren?

JOINT FUTURE WORK und das Future Recruiting Teil 2: Neue Instrumente für neue Wege in sich verändernden Zeiten

FUTURE RECRUITING / ZUKUNFT PERSONAL BERICHT - Future Recruiting ist ebenso zum Modebegriff geworden, wie Industrie 4.0, Zukunft der Arbeit oder das Wort des Jahres 2016 “Digitalisierung” an sich. Doch nur, weil das neudeutsche Wort “Future” darin steckt, heißt es noch lange nicht, dass alles, was so angeboten wird, auch zukunftsfähig ist. Gemeinhin ein Unterschied, der teuer werden kann.Daher reicht es nicht, eine neue Software einzuführen, wenn der Rest nicht auch dem sich sehr [...]

JOINT FUTURE WORK und Workforce Analysis – die Basis für erfolgreiches Future Workforce Planning

ZUKUNFT DER ARBEIT: In den nächsten 5-10 Jahren werden uns viele Herausforderungen treffen, deren Folgen wir als Wirtschaft, wie auch als Gesellschaft kaum abfedern werden können, wenn wir nicht jetzt beginnen unsere Organisation, Prozesse und Strukturen zu ändern.Doch dem stehen zwei Dinge entgegen: Erstens das es vielen Unternehmen heute noch sehr gut geht und die Notwendigkeit beinahe schon radikaler Veränderungen nicht berücksichtigt wird. Zweitens die leider immer noch weit [...]

“Erschweren Personaldienstleister Geschäftsbeziehungen im Freelancer-Markt?” Im Gespräch mit Ulrich Conzelmann und Irina Wittmann, freelance pages AG

FREELANCING Ein Interview mit Ulrich Conzelmann, Geschäftsführer & Vorstand, und Irina Wittmann, Marketing Managerin, freelance pages AG, über ihren neuen Marktplatz für Freelancer und die Nutzung digitaler Möglichkeiten im Markt für freiberufliche Projekte und Engagements.Inwiefern freelance pages eine disruptive Innovation aus Deutschland ist und inwieweit Personaldienstleister Geschäftsbeziehungen im Freelancer-Markt erschweren, lesen Sie in diesem Beitrag.

Joint Future Work und Fehlermöglichkeiten in der Digitalisierung: Teil 5: BREXIT hilft uns im demographischen Wandel

Kaum dass der erste Schock über den BREXIT überwunden wurde kommen schon die ersten Geister auf die Idee darin einen Gewinn für uns zu sehen. Einen Gewinn den demographischen Wandel abfedern zu helfen, wenn viele Briten nun hier die Doppelte Staatsbürgerschaft beantragen und hier arbeiten wollen.Düsseldorf war sogar so freundlich bei Vodafone anzufragen, ob man nicht den Firmensitz verlegen wolle…

“Hat Deutschland das richtige Mindset im Rahmen der Digitalisierung?” “Woran sollten wir dringlichst arbeiten?” – Im Gespräch mit Silbury IT Solutions-Gründer und CEO Markus Neubauer

Ein Dialog mit Markus Neubauer (Silbury Deutschland) über Herausforderungen bei der Digitalisierung in Deutschland, seine IT-Lieblingsstartups, sowie die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Metropolregion Nürnberg, den wir im Rahmen des Bayreuther Ökonomiekongresses führten.Hat Deutschland das richtige Mindset für eine umfassende Digitalisierung? Woran müssen wir dringlichst arbeiten, um im internationalen Wettbewerb nicht immer weiter von den Vorreitern aus den USA und Asien [...]

“Cyber Security – Wie ist die Lage in Deutschland? Geht bald der Bildschirm aus?” – Im Gespräch mit Cybercrime-Experten Peter Kestner, Partner Cyber Security KPMG

Ein Kurzinterview mit Peter Kestner (KPMG AG) über Cyber Security, Cyber Crime, Methoden, Denk- und Arbeitsweisen von Hackern, Maßnahmen zur Erhöhung der IT-Sicherheit und typische Gefahrenquellen, das wir im Rahmen des Bayreuther Ökonomiekongresses 2016 geführt haben.Inwieweit bedrohen Cyber Crime und Cyber Terrorismus die deutsche Wirtschaft? Lesen Sie es in diesem Beitrag.

“Es gibt viele IT-Berater – Was macht Ihr Portfolio einzigartig?” – Im Dialog mit eBiz Consulting Geschäftsführer Robert Schlachta

Ein Interview mit Robert Schlachta, Geschäftsführer eBiz Consulting über IT-Consulting-Services, Integrationsplattformen, sowie Konzepte und Lösungen zur Geschäftsprozessoptimierung im Rahmen fortschreitender “Digitalisierungs”- und “Industrie 4.0″-Bestrebungen.Als IT-Beratung unterstützt eBiz Consulting internationale Player, DAX-Unternehmen und den deutschen Mittelstand.

Joint Future Work und Fehlermöglichkeiten in der Digitalisierung: Teil 4: Die Utopie der digitalen Souveränität

Ist digitale Souveränität eine Utopie? Unter Souveränität versteht man gem. der Definition Wikipedia in der Rechtswissenschaft die Fähigkeit einer natürlichen oder juristischen Person zu ausschließlicher rechtlicher Selbstbestimmung. Diese Selbstbestimmungsfähigkeit wird durch Eigenständigkeit und Unabhängigkeit des Rechtssubjektes gekennzeichnet und grenzt sich so vom Zustand der Fremdbestimmung ab.

Werden Entrepreneure Unternehmensberater ersetzen? Was können Consultants von Startups lernen? – Im Gespräch mit Dr. Christian Lüdtke von etventure

Ein Interview mit Dr. Christian Lüdtke, einem der drei Gründer & Geschäftsführer von etventure, einer internationalen Digitalberatung. Warum Entrepreneure die Unternehmensberater der Zukunft sind, wie die digitale Transformation die Beratungsbranche verändert und was Consultants von Startups lernen können, lesen Sie in diesem Beitrag.Das Gespräch führten wir im Rahmen des EUROFORUM-Events “The Future of Consulting”.

page 1 of 2

Titelbild: Conplore

Sie möchten als Gastautor oder Interviewpartner aktiv werden? Treten Sie in Kontakt mit unserer Redaktion.

Start typing and press Enter to search