Anzeige | Werbliche Webseite

Magazin Innovation Management

 In Fachgebiete, Innovation Management

DIGITAL STRATEGY & TRANSFORMATION – Dialog mit Management Consultant und Interim Managerin Pia Gabel über digitale Innovationen, Trends und Strategien digitaler Vorreiter

DIGITAL STRATEGY & INNOVATION Pia Gabel Consulting ist eine internationale Strategieberatung mit einer Mission: das Potenzial der heutigen Omni-Channel-Chancen zu verwirklichen und gleichzeitig die Welt zu einem kundenfreundlicheren Ort zu machen.Der aktuelle Conplore-Dialog mit Management Consultant und Interim Managerin Pia Gabel verdeutlicht, dass digitale Innovationen und Transformation systematisch gemanagt und vermarktet werden müssen, um erfolgreich zu sein.Digitale Vorreiter [...]

Events: Einblicke Hauptstadtkongress 2015 (HSK) – Treffen der Gesundheitsbranche in Berlin

Der 18. Hauptstadtkongress für Medizin und Gesundheit fand vom 10. bis 12. Juni 2015 in Berlin statt und ist seit langem fest etablierte Institution und Treffpunkt der deutschen Gesundheitsbranche. Gegliedert in “Hauptstadtforum Gesundheitspolitik”, den Managementkongress “Krankenhaus Klinik Rehabilitation”, den “Deutschen Pflegekongress” und das “Deutsche Ärzteforum”, sowie zahlreiche Subforen wie den “eHealth Summit Germany”, das “Apothekerforum” und mit seiner hohen Formats- und [...]

“Modernes Management im 21. Jahrhundert”: Bericht vom 7. Bayreuther Ökonomiekongress – Tag 2

EVENTREPORT - Freitag, 8. Mai 2015, Universität Bayreuth: Die “größte europäische Wirtschaftskonferenz universitären Ursprungs” (laut Veranstalter) ist bereits zum siebenten Mal Anziehungspunkt für zahlreich erschienenes Fachpublikum, Studierende sowie eine Vielzahl namhafter Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und betrieblicher Praxis. Diesmal, um im Verlaufe des zweitägigen “Bayreuther Ökonomiekongresses” 2015er Jahrgangs umfassend das Thema “Modernes Management im [...]

“Modernes Management im 21. Jahrhundert”: Bericht vom 7. Bayreuther Ökonomiekongress – Nachmittag Tag 1

EVENTREPORT - Donnerstag, 7. Mai 2015, Universität Bayreuth: Die “größte europäische Wirtschaftskonferenz universitären Ursprungs” (laut Veranstalter) ist bereits zum siebenten Mal Anziehungspunkt für zahlreich erschienenes Fachpublikum, Studierende sowie eine Vielzahl namhafter Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und betrieblicher Praxis. Diesmal, um im Verlaufe des zweitägigen “Bayreuther Ökonomiekongresses” 2015er Jahrgangs umfassend das Thema “Modernes Management [...]

“Modernes Management im 21. Jahrhundert”: Bericht vom 7. Bayreuther Ökonomiekongress – Vormittag Tag 1

EVENTREPORT - Donnerstag, 7. Mai 2015, Universität Bayreuth: Die “größte europäische Wirtschaftskonferenz universitären Ursprungs” (laut Veranstalter) ist bereits zum siebenten Mal Anziehungspunkt für zahlreich erschienenes Fachpublikum, Studierende sowie eine Vielzahl namhafter Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und betrieblicher Praxis. Diesmal, um im Verlaufe des zweitägigen “Bayreuther Ökonomiekongresses” 2015er Jahrgangs umfassend das Thema “Modernes Management [...]

Ludwig Erhard Symposium 2014: Bericht Tag 1

EVENTREPORT - Nürnberg, 9. Oktober 2014. Zum Debüt des 1. “Ludwig Erhard Symposiums” rund um das Thema “Wirtschaftswunder 3.0 – Erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von Morgen”, professionell organisiert durch die Studierenden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, versammelt sich ein breit gefächertes Spektrum renommierter Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft im Nürnberger Messezentrum, um sich im Rahmen der zweitägigen [...]

Ludwig Erhard Symposium 2014: Bericht Tag 2

EVENTREPORT - Nürnberg, 10. Oktober 2014. Zum Debüt des 1. “Ludwig Erhard Symposiums” rund um das Thema “Wirtschaftswunder 3.0 – Erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von Morgen”, professionell organisiert durch die Studierenden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, versammelt sich ein breit gefächertes Spektrum renommierter Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft im Nürnberger Messezentrum, um sich im Rahmen der zweitägigen [...]

Future Work: Wie sieht die Arbeitswelt in der Unternehmensberatung von morgen aus?

Consulting ist ein People Business. Dabei steht es in einem Spannungsverhältnis von ausreichend Berufserfahrung, Glaubwürdigkeit, Expertise, Innovationsdruck, Wettbewerb, Image und Mitarbeiterfluktuation. Kann es sich das Beratungsunternehmen von morgen noch leisten, jedes Jahr ein Fünftel seiner Belegschaft zu verlieren? Was passiert, wenn die Zahl an Erwerbstätigen, demographisch bedingt, massiv reduziert wird? Welche organisatorischen Auswirkungen haben die neuen Rahmenbedingungen im [...]

Megatrends und Future Work: Teil 1 Herausforderungen an die Arbeitswelt der Zukunft

Der Begriff “Megatrend” wurde 1982 vom US-amerikanischen Futurologen John Naisbitt geprägt. Der studierte Politologe John Naisbitt, der auch den Begriff “Globalisierung” bekannt machte, ist einer der bekanntesten Trend- und Zukunftsforscher, beriet die US-Präsidenten John F. Kennedy und Lyndon B. Johnson, ist Professor an diversen Universitäten. Naisbitt wurde in Mitteleuropa durch seine Bücher Megatrends (1982), Megatrends 2000 (1990) und Megatrend Asia (1996) bekannt.

6. Bayreuther Ökonomiekongress: Bericht Tag 2

EVENTREPORT - Freitag, 16. Mai 2014, Uni Bayreuth. Die renommierten Referentinnen, Referenten, Moderatorinnen und Moderatoren des diesjährigen 6. Bayreuther Ökonomiekongresses beleuchten umfassend die Themenschwerpunkte “Innovation” und “Werteorientierung” in Großkonzernen und Familienunternehmen und stellen wirtschaftliche und gesellschaftliche, insbesondere krisenbedingte, wettbewerbliche und ökologische Herausforderungen und Lösungskonzepte für Unternehmen gegenüber. Eine umfassende [...]

6. Bayreuther Ökonomiekongress: Bericht Tag 1

EVENTREPORT - Donnerstag, 15. Mai 2014, Uni Bayreuth. Die renommierten Referentinnen, Referenten, Moderatorinnen und Moderatoren des diesjährigen 6. Bayreuther Ökonomiekongresses beleuchten umfassend die Themenschwerpunkte “Innovation” und “Werteorientierung” in Großkonzernen und Familienunternehmen und stellen wirtschaftliche und gesellschaftliche, insbesondere krisenbedingte, wettbewerbliche und ökologische Herausforderungen und Lösungskonzepte für Unternehmen gegenüber. Eine umfassende [...]

„Welche Ratschläge geben Sie Familienunternehmen im Bereich Innovationsmanagement?“ – 3 Fragen an: Prof. Dr. Alexander J. Wurzer

Ein Kurzinterview im Rahmen des “6. Bayreuther Ökonomiekongresses”, der mittlerweile größten studentischen Wirtschaftskonferenz in Europa, die am 15. und 16. Mai 2014 auf dem Campus der Universität Bayreuth stattfindet. Interviewpartner ist Prof. Dr. Alexander J. Wurzer, geschäftsführender Gesellschafter der “Wurzer & Kollegen GmbH” und Teilnehmer des Ökonomiekongress-Forums “Innovationsmanagement in Familienunternehmen”.

„Welche Ratschläge geben Sie Familienunternehmen im Bereich Innovationsmanagement?“ – 3 Fragen an: Prof. Dr. Norbert Wieselhuber

Ein Kurzinterview im Rahmen des “6. Bayreuther Ökonomiekongresses”, der mittlerweile größten studentischen Wirtschaftskonferenz in Europa, die am 15. und 16. Mai 2014 auf dem Campus der Universität Bayreuth stattfindet. Interviewpartner ist Prof. Dr. Norbert Wieselhuber, Gründer und Managing Partner der “Dr. Wieselhuber & Partner GmbH” und Moderator des Forums “Innovationsmanagement in Familienunternehmen” des Ökonomiekongresses.

abschalten

Das Design hat einen weiten Weg zurückgelegt: Wo zuerst Artefakte, Objekte und Kommunikationsmittel entworfen und gestaltet wurden, folgte das Designen von Produkten, dann das Designen von Software, von Diensten und neuerdings von ganzen Erlebnissen.

Die neue Relevanz einer ganzheitlichen Corporate Identity – Ein Zusammenspiel von Konzept, Image und Zielgruppe

Außen hui – innen pfui? In den vergangenen Jahren wurde viel Wert darauf gelegt, Unternehmen nach außen bestmöglich zu “verkaufen”. Marketingabteilungen wurden vergrößert, externe Berater und Agenturen wurden eingekauft und all das, um dem Unternehmen ein möglichst attraktives Image zu verpassen. Nach außen – nicht nach innen. Das Ergebnis sind umfangreiche Werbekampagnen, Hochglanzbroschüren und in manchen Fällen wohlklingende Unternehmensleitsätze und Versprechen in Richtung Kunde.

HR goes Future: Ein Paradigmenwandel

Die Arbeitswelt der Zukunft wird bunt – und flexibel. Vor allem wird sie eins: nicht klar und einheitlich definiert. Es gilt, individuell zu schauen, was für das jeweilige Unternehmen DIE Arbeitswelt der Zukunft ist, und was dies konkret bedeutet. Nicht für alle Unternehmen sind dieselben Trends relevant. So sind zum Beispiel nicht alle vom demographischen Wandel, dem Fachkräftemangel und den neuen Arbeitswerten gleichermaßen betroffen und nicht für alle Unternehmen sind Mitarbeiterbindung [...]

Future Work und Projektmanagement: Eine Symbiose

Die Arbeitswelt verändert sich gerade fundamental. Wo früher Prozessoptimierung, schlankere Prozesse, klar abbildbare Rollen, Organisationsveränderungen und Strukturen, Zuteilungen zu Kostenstellen(-bäumen) und Out- bzw. Insourcing die Lösung für eine optimale Arbeitsorganisation zu sein schienen, ist momentan alles im Wandel: die Arbeitswelt der Zukunft wird bunt – und scheinbar chaotisch! Die Arbeitsbevölkerung wird immer älter, auch in der sogenannten “New Economy”, es kommen kaum noch [...]

Die Beratung auf Innovation trimmen: Beispiel Gesundheitstourismus, Medizintourismus

INNOVATIVE BERATUNG - Unternehmensberatungen stehen vor der Herausforderung, regelmäßig Beratungsleistungen den aktuellen Marktverhältnissen anzupassen und Kunden durch innovative Produkte und Beratungsansätze zu begeistern und zu gewinnen. Dies gilt auch für Beratungsklienten aus der Gesundheitstourismus- und Medizintourismusbranche. Der Durst der Beratungskunden nach neuen Gedankenanstößen, Konzepten und Ideen, First Mover-Vorteilen, einer USP (unique selling proposition) oder einem [...]

Moderne Unternehmensberatung: Von der Wertschöpfung zur Wertschaffung

Moderne Unternehmensberater schaffen Mehrwert für den Kunden durch die Entwicklung von Produkten, Prozessen und innovativen Geschäftsmodellen. Der Herausforderung zunehmender Komplexität kann Open Innovation gerecht werden. Damit einher geht neuer Beratungsbedarf für die Entwicklung einer Innovationskultur und eines Open Innovation-Managementsystems. Dieser Beitrag geht auf die Chancen von Open Innovation für Industrieunternehmen, Hindernisse, Lösungsansätze und den Beratungsbedarf ein. Den [...]

Titelbild: jarmoluk (pixabay)

Sie möchten als Gastautor oder Interviewpartner aktiv werden? Treten Sie in Kontakt mit unserer Redaktion.

Start typing and press Enter to search